Die neue Schweizer Airline


Seit dem 31. Januar 2002 steht es fest. Die neue schweizer Airline heisst "Swiss". Das neue Design wurde mit einem Airbus A320 präsentiert, der am gleichen Tag auch den ersten Flug im neuen Look absolvierte.

Der erste offizielle Flug der "Swiss" startete am Ostersonntag, 31. März 2002 um 06.42 Uhr in Basel vom Euro Airport und landete um 06.57 Uhr in Zürich auf dem Unique Airport. Kapitän des Jumbolino AVRO RJ 85 mit der Flugnummer LX 2991 war Peter Vogt.

Wir wünschen der neuen Swiss Air Line viel Erfolg!


Die Flotte


Airbus A330-200



Airbus A 321


Airbus A 320


Airbus A 319


MD 11


Embraer RJ 145


RJ 100 "Jumbolino"


Saab 2000

Back  |  Home